Berth Wesselmann

ist vom Theater Baden-Baden nicht mehr wegzudenken. Als feste Stütze des Ensembles spielte er hier eine Vielzahl großer Rollen, so zum Beispiel den Galileo Galilei in dem gleichnamigen Stück von Bertolt Brecht. Er verknüpft in seiner Person sowohl Schauspiel als auch Musik und deckt mit seiner Stimme eine große musikalische Bandbreite ab. Seine Stimme ist auch vielen Hörbuch-Hörern bestens bekannt, da er in einer Vielzahl von Einspielungen Figuren seine Stimme leiht (zum Beispiel in Edgar Wallace: "Der Joker" oder Jules Verne: "In 80 Tagen um die Welt"). Daneben ist er bei verschiedensten Veranstaltungen als Moderator aktiv. Zu seinen letzten Rollen am Theater Baden-Baden gehören Pozzo in WARTEN AUF GODOT von Samuel Beckett, Mark Rothko in John Logans ROT, Harry in ALTE LIEBE von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder und Vania in VANIA UND SONIA UND MASCHA UND SPIKE von Christopher Durang.

ZU SEHEN IN:
AM HANG (DE) >>
ANATEVKA >>
DER TOLLE TAG ODER FIGAROS HOCHZEIT >>
NATHAN DER WEISE >>
TARTUFFE >>
Wesselmann, Berth