Hendrik Pape*

Hendrik Pape ist in Münster / Westfalen geboren und aufgewachsen. Zum Schauspielstudium ging er 1996 nach Berlin und legte sein Diplom 2001 an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" ab. Seither ist er freiberuflich tätig und auf vielen deutschen Bühnen sowie in Fernsehproduktionen zu sehen. Seit 2005 lebt Hendrik Pape in Süddeutschland und ist Gast an verschiedenen Theatern des Landes, unter anderem am Theater der Stadt Heidelberg, am Kammertheater Karlsruhe und am Theater der Stadt Aalen. Überdies wirkte er bei verschiedenen Produktionen der freien Szene mit (u.a. "Daedalus Company" in Frankfurt/M). 2010/11 war Hendrik Pape am Theater Baden-Baden in der Titelrolle von DES KAISERS NEUE KLEIDER zu sehen und in der Spielzeit 2012/13 als RÄUBER HOTZENPLOTZ im Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler.

 

Fotograf: Bernd Hentschel

ZU SEHEN IN:
DER TOLLE TAG ODER FIGAROS HOCHZEIT >>
TERROR >>
Hendrik Pape