Katharina Gross*

Katharina Gross lebte bis zu Ihrem Abitur 2002 in Freiburg im Breisgau. Sie absolvierte zwischen 2002 und 2007 zwei Diplome der Staatlichen Hochschule fuer Musik und darstellende Kunst Mannheim mit E-Bass und Jazz-Kontrabass. Danach tourte sie mit modern Jazz-, Klassik-, Pop- (u.a. Paddy Kelly's Agape Tour 2012) und Weltmusik-Ensembles in Deutschland, Frankreich, Japan, der Schweiz, Libanon, Syrien, Liechtenstein, Brasilien, Italien und jüngst der Tschechischen Nachbar-Republik.

Sie spielte Bühnenmusik an städtischen Häusern wie dem Nationaltheater Mannheim und Kevin O'Day Ballett, Theater Heidelberg, Staatstheater Darmstadt und spielt in der aktuellen Spielzeit im Capitol Mannheim "Im Weissen Roessl" den Kontrabass.

Mit "Martin Albrecht's Scriabin Code", dem Songwriter "Dyrk Shivay", dem Quintett "Tango ala Turka" von Muhittin Kemal Temel und natürlich dem femininen Quartett "Nebuleuse" (www.nebuleuseband.com), für welches sie auch komponiert, erscheint sie regelmaessig auf Bühnen der internationalen freien Musik-Szene.

MUSIKER:
FAST NORMAL (NEXT TO NORMAL) >>