NATURLYRIK-VORTRAG

Erstmals im Programm von FIT FÜRS ABI IN 5 TAGEN: Ein Vortrag zum Lyrik-Prüfungsstoff – „Natur und Mensch in der deutschsprachigen Lyrik vom Sturm und Drang bis zur Gegenwart.“ Prof. Dr. Christian Schärf, Lehrender am Institut für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft der Universität Hildesheim, blickt auf die unterschiedlichen Vorstellungen, die jede künstlerische Epoche der Verbindung von Natur und Mensch zuschrieb: Mal wurde das Verhältnis von Natur und Mensch romantisiert, mal als bedrohlich und dämonisch erlebt. Naturgedichte spiegeln Zivilisationsmüdigkeit und Kritik an der Moderne ebenso wie den Wunsch nach einer ökologischen Erneuerung wider. Zusammen mit den Abiturient*innen erkundet Schärf die Naturlyrik ab der Epoche des Sturm und Drang bis heute.

Vortragender: Prof. Dr. Christian Schärf, Institut für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft der Universität Hildesheim

Dauer: ca. 45 Minuten

Buchung: Hier klicken