Marie Luise Leibing

Verwaltungsleiterin

Marie Luise Leibing studierte Verwaltungswirtschaft an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg mit dem Schwerpunkt Kulturmanagement. Sie nutzte ihr duales Studium, um erste Erfahrungen in verschiedenen kulturellen Einrichtungen u.a. der Staatsgalerie Stuttgart, dem Forum am Schlosspark Ludwigsburg und dem Firehall Artscenter/Vancouver, zu sammeln. Ab Ende  2005 war sie bei der Stadt Kirchheim unter Teck für die Bereiche Kultur und Sport verantwortlich. 2007 wechselte sie nach Baden-Baden und trat dort die stellvertretende Leitung des Schul-, Kultur und Sportamts an, bis sie die Leitung der Abteilung Kultur und Internationale Beziehungen im Referat des Oberbürgermeisters übernahm. 2012 wurde sie zum ersten Mal Verwaltungsleiterin des Theaters Baden-Baden. Nach ihrer Elternzeit und zwei befristeten Tätigkeiten im Bereich des Umweltrechts kehrte sie ab Juni 2016 erneut als Verwaltungsleiterin ans Theater Baden-Baden zurück.

 

Leibing