FAUST II (DER TRAGÖDIE ZWEITER TEIL)

von Johann Wolfgang von Goethe

Der FAUST-Stoff beschäftigte Goethe sein ganzes Leben. Zwischen dem Puppenspiel, durch das der Knabe erstmals mit dem Teufelspakt des getriebenen Gelehrten in Berührung kommt, bis zur Vollendung des zweiten Teils kurz vor seinem Tod liegt eine Spanne von siebzig Jahren. So gerät dem Autor das Werk zum Medium, in dem er eine nicht erst seit der Französischen Revolution in Umwälzung befindliche Welt poetisch, philosophisch und politisch reflektiert. Erzählt der erste Teil des FAUST noch weitgehend linear die Geschichte eines Mannes, der rastlos wissenschaftliche und erotische Befriedigung sucht und dabei an mehreren Menschen schuldig wird, so fächert „der Tragödie zweiter Teil“ ein ganzes Panorama an Themen und Formen auf. Das zentrale Antipodenpaar Faust und Mephisto hält nur noch lose diese Fülle zusammen, die von der Erfindung des Papiergelds über die Wiederannäherung an die klassische Antike bis zur kapitalistischen Ausbeutung von Natur und Mensch reicht. So nimmt das Werk nicht nur die Moderne, sondern zugleich ihre Schattenseiten hellsichtig vorweg.

2012 wurde die Jubiläumsspielzeit des Theaters Baden-Baden mit FAUST I eröffnet. Mit FAUST II nimmt dasselbe Produktionsteam den Stoff wieder auf. Auch die Erfolgsinszenierung von FAUST I ist wieder im Spielplan.

30 Minuten vor Vorstellungsbeginn findet eine Einführung im Spiegelfoyer statt.

FAUST im Doppelpack mit Preisnachlass auf den Vorstellungspreis:
FAUST I und II an einem Tag: So. 04.02.2018 um 14:00 und 19:00 Uhr

FAUST I und II an einem Wochenende: Sa. 21.04. 2018 um 20:00 Uhr und So. 22.04.2018 um 19:00 Uhr

Preisnachlass bei Buchung

  • INSZENIERUNG: Harald Fuhrmann* >>
  • BÜHNE UND KOSTÜME: Timo Dentler* >>, Okarina Peter* >>

TERMINE:
Sa 20.01.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
Sa 27.01.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
So 28.01.2018, 15:00 Uhr TICKETS >>
Fr 02.02.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
So 04.02.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
Sa 10.02.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
Do 22.02.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
Fr 09.03.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
Mi 14.03.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>
So 22.04.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>

Bitte beachten Sie, dass die vollständige Vorstellungsübersicht jeweils am 15. des Vorvormonats online gestellt wird.


GÄSTEBUCH:

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Stück.