HIOB

von Joseph Roth, Lesung mit Samuel Finzi und dem Musikduo „Gebrüder Glücklich“

Gastspiel

Der große Theaterschauspieler Samuel Finzi, auch bekannt aus „Kokowääh“ und dem Kieler Tatort, schlüpft in die Rolle des jüdisch-orthodoxen Toralehrers Mendel Singer, dem trotz Frömmigkeit jegliches Lebensglück verwehrt zu sein scheint. Eine Geschichte über unbändigen Schmerz und die immer wiederkehrende Sinnfrage „Warum ich?“ mit einem erlösenden Ende.

Diese Bühnenerzählung mit Musik feiert auf der großen Bühne des Theater Baden-Baden Premiere.

Textbearbeitung, Regie und Produktion: Martin Mühleis

Erzähler: Samuel Finzi

Musik: Gebrüder Glücklich (Valentin Butt und Roland Satterwhite)

Foto: Roman Goebel

 

 

TERMINE:
So 07.10.2018, 19:00 Uhr TICKETS >>

GÄSTEBUCH:

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Stück.