ELEPHANT WALK

Eine Tanzproduktion für die Allerkleinsten von Célestine Hennermann [0-4]

Gastspiel

Zwei verliebte Pinguine, verspielte Robben, eine träge Kamelkarawane, ein Eier legendes Huhn, Hund und Katze, Elefanten – nach ihrem Erfolgsstück „Ich sehe was, was du nicht siehst“ hat sich die Choreografin Célestine Hennermann in ihrer jüngsten Arbeit mit den Bewegungen von Tieren auseinandergesetzt. Die zeitgenössische Tänzerin Katharina Wiedenhofer und der HipHop-Tänzer Albi Gijka bringen sie auf die Bühne und laden die kleinen Zuschauer in eine Welt der großen und kleinen Überraschungen. Dutzende von bunten Eimern unterschiedlichster Formen und Größe (Bühnenbild, Kostüme: Susanne Kessler, Petra Eichler) bieten ihnen hunderterlei Möglichkeiten, die Bühne zu verwandeln. Unterstützt durch die eigens für „elephant walk“ geschaffene Soundcollage des Komponisten Gregor Praml werden sie zur Eislandschaft, zum Bauernhof, bilden Hufe, Pfoten, Wasser oder Wolken...

English: Two smitten penguins, playful seals, a lazy caravan of camels, a hen laying eggs, dog and cat, elephants - after the success of her piece Ich sehe was, was du nicht siehst – I spy with my little eye, in her most recent piece choreographer Célestine Hennermann takes a look at the movements of animals. Contemporary dancer Katharina Wiedenhofer and hip hop dancer Albi Gika bring them alive on stage and transport their young audience into a world of big and small surprises. Dozens of colorful pails in various forms and sizes (set design, costumes by Sounds of sielnce) offer sheer endless possibilities of transforming the stage. Supported by a sound collage by composer Gregor Prami, created extra for "elephant walk", they become a landscape of ice and snow, a farm, form hoofs, paws, water or clouds...

Choreografie: Célestine Hennermann

Tanz: Katharina Wiedenhofer und Albi Gijka

Bühne, Kostüm: Susanne Kessler, Petra Eichler [Sounds of Silence]

Musik: Gregor Praml

Dramaturgie: Johanna Milz

Eine Choreografie für Kinder ab 0 Jahre

Dauer: ca. 25 Min. mit anschließender Einladung an die Kleinen zum Mitmachen.

23.10.2018, 09:30 Uhr und 11:00 Uhr, TIK

Kitas buchen für Gruppenpreise bitte ausschließlich über ticketservice@baden-baden.de

GÄSTEBUCH:

Wir freuen uns auf Ihren Kommentar zum Stück.